Verschiedenes/Schnappschüsse

Raketenschlittenbahn der WTD 91 in Meppen

Die WTD 91 hat eine 830 m lange Raketenschlittenbahn errichtet, auf der beispielsweise großkalibrige Gefechtsköpfe in realen Geschwindigkeitsbereichen gegen Ziele beschleunigt werden können. Den Antrieb übernehmen im Regelfall eingeführte Triebwerke von Raketenwaffensystemen. Massen von 500 bis etwa 1500 kg können auf der Bahn bis zur doppelten Schallgeschwindigkeit beschleunigt werden.